Vielleicht

Vielleicht

du fehlst, du weißt es,
und bleibst trotzdem nur
Erinnerungsschnee

mein Gedankenlaub
ist vielleicht zu groß
um zu vergessen

ist vielleicht zu weit
um zu verdrängen
dass wir uns fehlen

vielleicht bist du Schnee
auch nur zu neu
um zu verschwinden

oder du bist doch
mehr als irgendein
Erinnerungsschnee

vielleicht bist du so
inmitten des Laubs
kleiner Schneeigel

vielleicht bist du so
und einfach richtig
einfach richtig da.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von Sophie Stroux ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Advertisements

2 Antworten auf “Vielleicht”

  1. vielleicht muss man ab und zu die älteren Gedichte hervorholen, sind ja durchaus schöne dabei…dieses hier ist eines davon…..und erinnerungsschnee eines, das ich gerne selber auserfunden hätte

    Gefällt mir

  2. Danke Dir, Herr Hund,

    alte Gedichte sind immer etwas schönes, vor allem, wenn sie einem noch wichtig sind.
    Herr Hund ist übrigens auch ein Name, den ich gerne selber erfunden hätte – dürfte ich den eventuell mal für eine Geschichte ausleihen?

    Vielen Dank und liebe Grüße
    philo

    Gefällt mir

Worte kommentieren

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s