Lexikon der Angst I

Vor einem Jahr habe ich ein Lexikon der Angst geschrieben, genauer gesagt meiner eigenen Ängste. Und - merkwürdigerweise - ist dieser Text, Eintrag Nummer 1, nichtmal gruselig. ANGST 1 Ich fühle mich oft fehl am Ort. Wie eine geblümte alte Stehlampe in einem schicken weißen Betonbau. Das kann passieren, wenn ich einen Laden betrete, den …

Treffen junger Autoren

Ich war die letzten Tage auf dem renommierten Treffen junger Autoren eingeladen und habe dort so interessante junge Autoren kennengelernt, dass wir gleich mal ein neues lyrisches Projekt gestartet haben - als [asphaltpoeten.] Wer junge Autoren unterstützen will, indem er ihre Stadtpoesie liest, kann sich gerne auf [asphaltpoet.] umschauen. Neues von mir kommt bestimmt auch …